Archiv

Powered by mod LCA

Termine

Mo 21.Mai 09:00-16:00
Ausfahrt nach Mannheim Sandhofen
Do 7.Juni 15:00-18:00
Kaffeekränzchen der WRC-Damen
Fr 8.Juni 00:00
Regatta Saarburg
Sa 9.Juni 00:00
Regatta Saarburg
So 10.Juni 00:00
Regatta Saarburg
So 17.Juni 11:00-
Frühstück der Ruderer

Bei der traditionellen Heidelberger Regatta (10.05.2015) war die Ruderjugend vom Wormser RC Blau-Weiß mit sechs Siegen erfolgreich. Für die Ruderer, die das ruhige und glatte Altrheingewässer zum Training haben, war der Start auf dem welligen Neckar über die 1500 Meterdistanz im Kleinboot anspruchsvoll.

 Markus Feils (rechts) und Jonas Burkhardt gewannen zweimal den Junioren Doppelzweier in Heidelberg. Einen weiteren Doppelsieg erruderte sich Markus im Junioren Einer. Markus Feils (rechts) und Jonas Burkhardt gewannen zweimal den Junioren Doppelzweier in Heidelberg. Einen weiteren Doppelsieg erruderte sich Markus im Junioren Einer.

Gleich zwei Siege errang unsere Ruderjugend bei der 34. Oberrheinische Frühregatta am 25. und 26. April 2015 im Mannheimer Mühlauhafen. Damit gelang dem WRC ein guter Start in die neue Rudersaison.

Vierer des WRC bei der 34. Oberrheinische Frühregatta 2015 (v.r.) Jonas Burkhardt, Markus Feils, Johannes Burkhardt und Daniel Jung im Junioren-Doppelvierer mit Steuermann Nils Vogel (Foto: Sabine Teigland)

Am vergangen Wochenende fand in Ludwigshafen der 8. Ergo-Cup Rhein-Neckar, 4. Lauf zur Deutschen Ruderergometer-Meisterschaft 2014/15 statt. 

Der Wormser Ruderclub war mit seinen Junioren B (15/16 Jahre) und dem Mastersruderer Marcus "Ergotitan" Schug am Start.

Der 1. Winterzweikampf des WRC für Kinder und Jugendliche fand am 20.12.2014 im Clubhaus und auf der Rheinpromenade statt. 13 Teilnehmer hatten sich für diesen Wettbewerb gemeldet, der aus den Disziplinen 3000 m Laufen auf der Rheinpromenade und 500 m Ergometerrudern bestand.

500 m Ergometerrudern: Wettkampf der Gruppe I

Die Herbsttage ziehen ins Land und die Winterzeit regiert. Für berufstätige Ruderer ist das Rudern unter der Woche nur noch schwer zu realisieren. Daher wird für alle Freunde des Breitensports wieder ein Termin in der Sporthalle zur Dehnungs- und Kräftigungsgymnastik mit anschließendem Ballsport angeboten, um in der dunklen Jahreszeit nicht einzurosten.